Samstag 29. April 2017
KA.login

LEITBILD DER KATHOLISCHEN AKTION

Katholische Aktion ist offensive kirchliche Mitte

 

Die Katholische Aktion ist Kirche ganz im Sinne des II. Vatikanischen Konzils. Auf dieser Basis verstehen wir uns als die offensive kirchliche Mitte und sehen unseren Auftrag in der Mitgestaltung von Gesellschaft und Politik im Sinne des Evangeliums.

GRUNDLAGEN UNSERER ARBEIT

 

Grundlage der Arbeit der Katholischen Aktion sind die im Dekret über das Laienapostolat (AA 20) genannten Prinzipien:   "... Die Laien arbeiten in der ihnen eigentümlichen Weise mit der Hierarchie zusammen, tragen ihre eigene Erfahrung bei und übernehmen Verantwortung in der Leitung dieser Organisationen, in der Beurteilung der Verhältnisse, unter denen die pastorale Tätigkeit der Kirche auszuüben ist, und in der Planung und Durchführung des Aktionsprogramms ..."

Kalender
05
Mai.

Gespräche mit Promis beim Kircheneck zum Thema "Wie kann das innere Feuer erhalten bleiben?" mit Dorothee Steinbauer (Schauspielerin) und Fredrik Jan Hofmann (Schauspieler)

> zum Programm

mehr
06
Mai.

Guglhupf mit Baklava

Mit dem InteGRAZionsfest bedankt sich die Katholische Stadtkirche Graz mit einem internationalen Brunch, Musik und einem bunten Programm bei allen, die sich für ein gutes Zusammenleben in Graz einsetzen.

> zum Programm

mehr
23
Mai.

Veranstaltungsreihe in der Steiermark in Kooperation mit dem Land Steiermark und "Welt der Frau"

Weitere Termin: 
Do. 29. Juni, Leoben, Sparkassersaal

 

> Programm

mehr
Katholische Aktion
Österreich

A-1010 Wien, Spiegelgasse 3/2/6
T: +43.1.51552-3660
F: +43.1.51552-3764
E: office@kaoe.at
http://www.kaoe.at/